002 Tradition

Nachdem unsere Pilotfolge bei mehreren Hörern ihre Kindheitstraumata von Weihnachtsmann-Masken wieder aufleben ließen und sich gestandene Saunagänger aus Angst auf Horst Seehofer zu treffen nicht mehr in die Sauna trauen, haben wir beschlossen und es diesmal etwas seriöser angehen zu lassen.
Ob uns das gelungen ist, überlassen wir euch.

Dem Begriff der Tradition haben wir uns aus eher praktischer Perspektive genähert. Wir haben uns gefragt, welche Ereignisse eines Nationaltages würdig sind und ob es sich nicht lohnen könnte, Feiertage mit einem Verfallsdatum zu versehen. Auch haben wir uns nicht gescheut, die wirklichen Probleme mit unseren deutschen Feiertagen endlich anzusprechen. Man kann an fast keinem draußen Grillen. Außerdem befassen wir uns mit Traditionsvereinen und einem gewissen österreichischen Limonadenfabrikanten, dem Flugzeugrennen und Weltallsprünge nicht genug waren.

Wir hoffen, ihr habt wieder etwas Spaß und findet den ein oder anderen Gedanken ebenso interessant beim Weiterdenken, wie wir beim Aussprechen.

Credits:

Die Musik die ihr im Intro zu hören bekommt ist der Track „Power“ von Assimilation, erschienen auf dem Album „Prototype“. Das Stück steht unter einer Creative Common Lizenz (cc-by 4.0).

Unser Outro ist das Stück „No-End Ave“ vom Künstler Jahzzar, erschienen auf dem Album „Tumling Dices like old-man’s wishes“. Das Stück steht unter einer Creative Common Lizenz (cc-by-sa 4.0).

Downloaden könnt ihr die Tracks und Alben unter http://www.freemusicarchive.org/music/Assimilation/ bzw. http://www.freemusicarchive.org/music/Jahzzar/.

2018-05-18T10:07:34+00:00